Montag, 22. Januar 2018

Baustelle

Falls jemand Baustellenbilder vermisst - keine Angst! die Baustelle brummt, nur sieht man halt grad wenig spektakulären Fortschritt, viel KleinKlein ..
Ein erster Gartenplan liegt vor. Mit Apfel, Birne, Zwetschge, Kirsche, Pergola ...

Freitag, 19. Januar 2018

Wellen



Unruhe
Beruhigung
Aber die Wettervorhersage sieht nicht gut aus. Regen, Schnee, Schnee, Regen, Regen ..

Die Enkel bauen Wasserbomben, passend zum wässrigen Wetter.

Auf ein Neues ..

Die roten Pegel blinken Alarm. Rottweil, Horb, Kirchentellinsfurt. Seltsamerweise Oberndorf, dazwischen, nur gelb, ohne Blinken.  
Das ist doch wirklich ein Mist-Winter!

Donnerstag, 18. Januar 2018

Leben und

.. leben lassen

Hotel Kunst

Komisch: egal was ich anfange zu nähen, alles wird irgendwie ... naja ..

Mittwoch, 17. Januar 2018

Once I had ...

...  a shaggy dog ...

Vor Ostern

Zum Glück ist die Fasnet dieses Jahr früh, und bald vorbei.
Schönes Schwaben heißt jetzt Schöner Südwesten. Das finde ich nicht so gelungen. Warum musste das sein?

Dienstag, 16. Januar 2018

Kein Baum


















Baum

Ein Baum, ein Kran, und viele viele kleine Menschen drumrum











Abgeschnitten

sind wir jetzt von der Welt, keine Durchfahrt mehr. Der große Ahornbaum wird weggemacht. Das dauert bis heute abend.

Freitag, 12. Januar 2018

Netz

Gestern hat die Telekom ganz unangekündigt mein Telefon umgestellt von wasweißich auf schlagmichtot.
Jetzt tut alles wieder, dank meines Elektriker-Meisters.
Installieren, konfigurieren, aktualisieren, updatieren ...
Es wurde festgestellt, dass wir jahrelang einen Repeater eingesteckt hatten, der überhaupt nicht funktionierte. Jaja ...

Mittwoch, 10. Januar 2018

Schwäbische Pforte, Nabel der Welt

Nebel und Nuancen ..


(Was schrieb ein Theologe einst ins Gipfelbuch des Brocken:
Ich stieg auf den Brocken, die Aussicht zu erblocken, doch das war eine Fabel, denn ich sah nichts als Nabel!
Und was antwortete ein anderer Gipfelstürmer:
Halt doch deinen Schnibel, und schau in deine Bibel!)
(Und was schrieb ein anderer Brockenbesteiger:
Große Steine, schwere Beine, schlechte Weine, Aussicht keine, Heinrich Heine)
Mehr Aussicht war nicht an diesem Mittwochmorgen.





Der Elektriker ist da, hurra!