Freitag, 27. November 2020

Eis







Ich zog Handschuhe an und hob die Eisdecke aus der Regentonne, setzte sie auf die Mauer. Sie hat gehalten. Jetzt schmilzt sie.

 

Tag für Tag

 

Der Alltag geht seinen Gang und nimmt seinen Lauf.

Die erste Radfahrergruppe hat sich für Juni 21 angemeldet. Und Flohmarkthändler fürs Neckarfest 21. Optimisten ..

 Für die Verwandtschaftsbesucher an Weihnachten (Stammgäste, kommen jedes Jahr) sehe ich leider schwarz. Ich warte bis Montag, da sollen die Baden-Württemberg-Verordnungen veröffentlicht werden - aber ich denke ich werde ihnen absagen. Will keine Strafen riskieren. 

Und immer noch beschäftigen mich die rätselhaften Kräfte, die in meiner Spülmaschine am Werk sind ..

Warum lese ich das mit Missvergnügen? Dass Millionen in Kassen gespült werden?

Ich mag die 25hours-Hotels. Aber sowas ..?



Donnerstag, 26. November 2020

Abend, Frost, Mond

 

Der Mond kriecht über den Berg.





Mein Lokalhelden-Adventskalender

Wie zum Kuckuck

 kann sowas passieren? Gabel aus der Spülmaschine, sauber, aber hoffnungslos verkeilt.

Naja - sie war nicht so verbogen. Das ist sie erst, nachdem ich mit wildem Zorn und einem Hammer auf sie eingeschlagen habe. Hat nicht geholfen.



Ich fürchte, ich werde den zu Weihnachten angemeldeten Gästen absagen müssen.

Mittwoch, 25. November 2020

Tabula rasa

 



machte das Ozon im blauen Appartement. Die toxische Wolke aus Rauch, Asche, Billigparfüm wurde vernichtet. Die derzeitige Bewohnerin hat sich jedenfalls nicht beschwert. 

Die Rechnung über 300 Euro habe ich auch schon bezahlt.

Gäste tröpfeln herein, ich bin zufrieden. Mehr kann ich ja nicht erwarten.

Für die Rente soll ich eine Lebensbescheinigung liefern. Beglaubigt vom Amt. Dass ich nicht tot bin.


Und

 

..das grüne auch

Dienstag, 24. November 2020

Das rote Zimmer

 

gibt's auch noch.