Montag, 3. August 2020

Samstag, 1. August 2020

Wanderer, ...

... kommst du aus Wurmlingen ...

Freitag, 31. Juli 2020

Dienstag, 28. Juli 2020

Herrgottsfrühe

Vor einem weiteren höllisch heißen Tag bin ich schon mit der Gießkanne unterwegs.
Und wecke schlafende Gästehunde. 
Die Rosen sind eine wahre Pracht, leider nur in dem einen Beet. Alle anderen kümmern so vor sich hin, obwohl ich alle gleichermaßen pflege und hege.

Mittwoch, 22. Juli 2020

Hochbetrieb

Ich staune über mich, wie souverän ich mit meinen vielen Zimmern jongliere. Keine Doppelbuchung bis jetzt. Gäste kommen, Gäste bleiben, Gäste gehen, zeitnah, zeitfern, zeitversetzt, ich putze, ich wasche, ich bügle, ich mache Frühstück, ich räume ab, ich spüle ...
Das Frühstück für morgen (15 Personen) ist schon so weit vorbereitet und in Kisten gepackt.
-
In der Landesschau erklärte heute Gärtnermeister Kugel vom Blühenden Barock das richtige Gießen bei Trockenheit: am besten nachts um 2, und auf keinen Fall die Pflanze nass machen sondern nur die Erde - ja Grüßgott, bei aller Liebe ...
-

Samstag, 18. Juli 2020

Die zweite Welle

ist gelb und heißt Hornklee.
Die erste war weißgelb und hieß Margerite.
Gerade habe ich den Barfußpfad nochmal gemäht. Trotzdem muss man vorsichtig gehen, wegen Disteln Disteln Disteln ...