Freitag, 24. November 2017

November


Die Heizkörper sind noch kalt.


Donnerstag, 23. November 2017

Mittwoch, 22. November 2017

Deko

Etwas zu früh, und nicht grün ... immerhin mit vier Kerzen und nicht fünf ..


Oder doch Endspurt?

Statt Augen zu und durch! sage ich: Augen auf! Ohren steif! und durch!
Lieber täte ich die Augen zumachen, aber es braucht schon noch eine gewisse Kontrolle.
Auch wenn ich meinem Dealer vertraue - ich meine: meinem Bauleiter.
 

Dienstag, 21. November 2017

Zwischenspurt?

Fühlt sich zwar an wie Endspurt, wird aber wirklich eher ein Zwischenspurt gewesen sein, vom Ende her gesehen - jedenfalls merke ich, dass ich meine Durchhalteenergie bündle und fokussiere.
Jeden Tag sind Handwerker anwesend, mal mehr, mal weniger Gewerke.
Ich wasche und bügle und räume weg, in Sicherheit vor rotem Staub.
Ich entscheide, dass man die Dachtraufe?träufe unbedingt verlängern?verbreitern muss, vor allem auf der Wetterseite.
Denn ich will nach dieser Baustelle in diesem Leben KEINE mehr anfangen. Also muss alles gut gemacht werden. Kein Wasser darf mehr eindringen, nicht von Westen, nicht von Süden, Norden und Osten.
Und auch nicht von unten, aber das steht außerhalb meiner Macht.
Ich reduziere meine Zimmervermietung auf Stammgäste und halte den ganzen Dezember frei, so weit es geht. Außer an Weihnachten.
Der Januar? Weiß ich noch nicht, ist noch offen, der Januar.
Es stehen jetzt zwei warme sonnige Tage bevor. Da muss ich noch alle meine Tulpenzwiebeln eingraben.

Samstag, 18. November 2017

Fortschritte






Infrastruktur und Deko - schwer zu unterscheiden ..

Freitag, 17. November 2017

Wochenende

 Ikea-Kerzen verlieren Hirnmasse
Es gibt eine Wand in einer der neuen Ferienwohnungen, in der alle Fenster- und Türöffnungen zugemauert wurden, handwerklich Eins-A, aber ich war zuerst ganz entsetzt.
Inzwischen sehe ich die Vorteile - eine Abschirmung zwischen Privat- und Ferienwohnung.
Man muss halt kreativ damit umgehen. Ich habe recherchiert. Es gibt die abenteuerlichsten Fototapeten.
Nicht dass ich diese gut finde. Aber lustig.
Ich glaube ich nehme einfach so eine Brick Wall Tapete und klebe noch ein Fenster drauf.

Baustelle

Den ganzen heißen Sommer herrschte Flaute, kaum ließen sich mal Handwerker blicken.
Und jetzt, im kalten, nassen November drängeln sich Flaschner, Heizungsbauer, Zimmerleute, Trockenbauer, Elektriker ... und dazu die Planer.
Das ist anscheinend ein Naturgesetz.
Ich hab heute mal einen großen Topf Fisch-Gemüsesuppe gekocht, für die Mannschaft.
(Zu allem Überfluss findet gleich nebenan ein Motorsäge-Kurs statt.)

Mittwoch, 15. November 2017

Interior

Bei IKEA kann man jetzt einziehen.
Die Brick-Tapeten will ich auch. Auf meiner Innendämmung.
Diese Ausstellung täte ich gern besuchen, aber das wird wohl dieses Jahr nix.
Heute war ich in der Stadtbibliothek und fand mal wieder kein Buch, jedenfalls nicht das gesuchte. Das lag aber nicht an mir, sondern an der mangelhaften Bibliotheksorganisation, wie schon öfter.
Der Ausblick ist trotzdem schön.
Gestern erworben

Montag, 13. November 2017

April?

Was ist denn das für ein Wetter? Blitz und Donner, Regen und Sonne




Sonntag, 12. November 2017

Der November leuchtet




Deer Barracuda schwimmt in seinem Element.

Beim Putzen des grünen Zimmers findet sich nach und nach Trinkgeld ..
Immerhin: 7 Cent sind 7 Cent!
17 Cent sind 17 Cent!
27 Cent sind 27 Cent!
Nehm ich gerne.